SURF SPOTS BEI UNS

Wassersport Aktivitäten in unserem Gebiet, Dänemarks:  Wo & Was?

BITTE IMMER UNSERE SPOTS SAUBERHALTEN und NEHMEN SIE EUREN MÜHL BITTE WIEDER MIT NACH HAUSE!

Bei uns gibt es viel Wasser: Meer oder Fjord. In Umgebung rund um Thyborøn, Harboøre & Lemvig.

Das Gebiet ist perfekt geeignet für Wasseraktivitäten wie Kajak Surf, Kite Surfen, (Wellen) Surfen, SUP Surfen & Wind Surfen. Hier gibt es etwas für jeden Geschmack und für jedes Niveau. Auf dem Fjord ist das Wasser ruhiger und daher zum Lernen, üben und entspannend sehr gut. Fortgeschrittene Surf – Enthusiasten können sich wiederum auf die etwas rauere Nordsee hinauswagen. 

Surfspots bei uns – was WIR empfehlen:

KITESURF – Flach Wasser Spots 

Wir bieten KiteKurs an Juli/August 2020. Bitte euch früh genug Melden!

HAARUM

Dieser Spot liegt ungefähr 3 Kilometer außerhalb Harboøre, östlichem Seite. Machen Sie „Stausholmvej“ ins Navi ein. Dann fahren Sie den Straße zur Ende. Erst kommen Sie zum „Haarum Hafen“. Sie drehen nicht zum Hafen, sondern den Gegend Weg, also nach Rechts, dann 300 M fahren,  bis den Straße Endet: Haarum KiteSpot! 

Gut beim Windrichtung: West/Nordwest, N, NO, O

 Von 1. Oktober bis 29. Oktober ist es nicht erlaubt da zu Kiten/WindSurfen.  

RYLETORV

Ryletorv liegt zwischen Lemvig & Harboøre. Fahren Sie von Harboøre in Richtung Lemvig, drehen Sie nach auf „Hygum bakke“ auf den Weg „Klostervej“ links (Klostervej ins Navi machen).  Dann fahren Sie geradeaus, eine Schotterstraße kommt. Sie fahren weiter – und dann nach einer weißen Haus, drehen Sie links eine andere Straße.  Schlussendlich kommt man zu der Spot,  wo es auch eine kleine rote haus liegt. 

Gut beim Windrichtung:W, NW, N, NO.

Das kleine Innen See was auch da liegt ist sehr gut wenn das wind ist von Nord bis Ost.

FERRING SEE: 

Ferring See liegt beim Vejlby Klit & Ferring (Bovbjerg).

Gut beim Windrichtung:SW, S, SO. (Wenn Parken beim Nördlicher Parkplatz in der Nähe von den kleinen Ort, Strande).

Nur aufpassen:Manche stellen ist das Wasser nicht so tief. Im Mitte von See ist mehr tief. Dazu aufpassen die netze von die Fischer.

Spots für Windsurfer

Die gleichen Spots wie beim Kitesurfen. Man muss nur aufpassen, dass dem Wasser tief genug ist, so man nicht auf Sandboden mit dem Fin kommt. Sonst, die Leute was möchten Windsurf Unterricht haben, können Sie euch beim Kurt melden bei Lemvig Sejlklub.

Sup Surf (SUP) Spots

Überall wo Wasser ist kann man SUP Surfen. Wir empfehlen natürlich zum Stand up Paddle Surfen beim Lemvig – in der nähe von Hafen / Lemvig Skatepark oder beim Strand beim Lemvig Feriencenter / Camping, Gjellerodde und Umgebung. Am Fjord ist auch sehr schönes Natur und nicht immer so windig. In Lemvig findet man oft stellen, wo ruhig wind ist, obwohl es windig ist. 

Wir bieten Sup Kurse & Sup Vermietung an in Lemvig

Spots für Wellensurfer

Høfde Q: SEHR BELIEBT FÜR WELLENSURFEN 

Thyborøn: Parken Sie hinter dem Schneckenhaus beim Naturraum in Thyborøn. 200 m. unterhalb gibt eine gute Surfspot für Wellensurfer.

Wir kennen leider keinen Momentan was Unterricht in WellenSurfen anbietet.